Stabilisierte Mehle aus Hülsenfrüchten

In vielen Regionen dieser Welt stellen Hülsenfrüchte eine wichtige Proteinquelle dar. LCI bietet ein Portfolio an stabilisierten Leguminosen an. Diese zeichnen sich durch einen hohen Gehalt an Mineralstoffen und Vitaminen sowie an Ballaststoffen aus. Durch die hydrothermische Behandlung wird der starke Eigengeschmack der Hülsenfrüchte abgemildert und damit ihr Einsatz attraktiver. Somit eignen sich diese Produkte auch hervorragend für die Herstellung vegetarischer und veganer Produkte.

Limagrain Produkte

Die von uns angebotenen Leguminosenmehle und -granulate werden mit dem FARIGEL Prozess hydrothermisch behandelt. Die enthaltene Stärke wird dadurch teilweise vorverkleistert und die Proteine denaturiert. Wir können Ihnen somit ein funktionelles Produkt mit gleichbleibenden Eigenschaften anbieten. Die Wasserbindung ist im Vergleich zu einem nativen Ausgangsrohstoff erhöht. Die Mehle und Granulate sind auch glutenfrei verfügbar. Mit unseren behandelten Leguminosen aus Kichererbsen, Ackerbohnen, grünen Linsen oder roten Bohnen kann bei entsprechender Dosierung Einfluss auf die Farbe des Endproduktes genommen werden.

Das verfügbare Portfolio eignet sich hervorragend zur Inklusion von Leguminosen bei Teigen oder als Rezepturbestandteil von Extrudaten für innovative Snackprodukte.

Diese Produkte lassen sich in folgenden Anwendungsbereichen wiederfinden: