Getreidekleien und -fasern

Mit den natürlichen Getreidefasern der Limagrain Céréales Ingriédients können Sie den Ballaststoffgehalt in Ihrem Produkt auf natürliche Weise erhöhen. Unsere Fasern werden nicht extrahiert, sondern beim Vermahlen aus den Randschichten beispielsweise von Mais- oder Weizenkörnern gewonnen. Wir bieten Ihnen eine große Auswahl an stabilisierten, unlöslichen Fasern mit unterschiedlichen Partikelgrößen. Die Stabilisierung der Kleien wird durch eine hydrothermische Behandlung erreicht.

Limagrain Produkte

Die Faserprodukte aus Weizen, Mais, Buchweizen oder Hafer enthalten sehr viele gesunde Mineralstoffe wie Kalium, Phosphor und Magnesium. Durch die hydrothermische Behandlung können wir ein MHD von 12 Monaten geben und eine gleichbleibende Produktqualität von Batch zu Batch zusichern. Durch die Kochung werden die Fasern entbittert und deren Wasseraufnahme gleichmäßiger.

In der pdf Datei sind unsere derzeit verfügbaren Fasern detailliert dargestellt. Gerne stehen wir Ihnen beratend zur Seite.

Diese Produkte lassen sich in folgenden Anwendungsbereichen wiederfinden: